Aktuelles

Ausschreibungen, Wettbewerbe, Events rund ums Thema Krimi

 


 

Auf dieser Seite erfahren Sie immer die neuesten Ausschreibungen und Wettbewerbe im Bereich Krimi, Kurzkrimi!

 

Alles über Lesungen von Krimis, Krimi-Events, Krimifestivals und vieles mehr!

 

 

 


 

Rieslingleichen - Release!

 

Und hier ist sie druckfrisch und noch warm: Die Anthologie mit Kurzkrimis aus Rheinhessen und der Pfalz.

Ein Dankeschön an die Autoren, die intensiv mitgearbeitet haben, so dass der Band in so kurzer Zeit entstehen konnte.

 

Rieslingleichen

Hrsg. Sibylle Zimmermann

 

Die Weinregionen Pfalz und Rheinhessen sind fast zu schön, um wahr zu sein. Aber auch hier trügt oft der helle Schein und so mancher Wingert birgt ein tödliches Geheimnis.

Begeben Sie sich mit bekannten Autorinnen und Autoren der Region auf eine Weinreise der anderen Art und lernen Sie nicht nur den Riesling von einer ganz neuen Seite kennen. Erleben Sie, wie gefährlich es sein kann, wenn ein blutiges Rebmesser einen alten Familienzwist entscheidet, ein Blind Date im Weinkeller stattfindet, eine Weinprobe einen haarsträubenden Verlauf nimmt, die Oma im Maischebottich landet oder ein Entspannungsseminar im Weingut aus dem Ruder läuft.


Ein Lesegenuss: fruchtig, finessenreich, filigran – und rabenschwarz im Abgang!

 

 


 

Rieslingleichen - Ganz herzlichen Dank für die vielen Einsendungen!

 

Leider konnten wir nicht alle Geschichten nehmen. An alle, die uns ihre Kuzkrimis eingesandt haben, vielen herzlichen Dank!!!

 

Hier nun die Autoren und Krimis, die in die Anthologie "Rieslingleichen" aufgenommen wurden:

 

Ella Daelken: Ein Leben
Gitta Edelmann: Sonne, Samba, Pfälzer Landwein und Der Weinberg
Simone Ehrhardt: Der letzte Jahrgang
Thomas Erle: Jelena tanzt
Antje Fries: Kräftig im Abgang
Anne Grießer: Die Ermordung einer Weinflasche und Der Mann an meiner Seite
Brigitte Hähnel: Musenkuss
Jürgen Heimbach: Die Demut des Genießers
Florentine Hein: Schöne Aussicht
Verena Hellenthal: Ein alter Tropfen
Simone Jöst: Rotweingefühl
Norbert Klitzke: Der Getreidespeicher
Ulrike Mayrhofer/Carmen Schmit: Nur ein Schluck
Brigitte Stocker: Prinzessin fein
Renate Müller-Piper: Träume. Und Albträume.
Sarah Geraldine Nisi: Katz und Maus
Ulrike Rudolph: Lorcher Lump
Johanna Ruescher: Best of Riesling
Ingrid Schmitz: Nicht nur Wein muss atmen
Helmut Stauder: Im Wein liegt Wahrheit
Alexa Thiesmeyer: Entspannung
Bettina von Cossel: Chateau Margôt

 

 


 

Rieslingleichen - Wein-Kurzkrimis gesucht!

 

Für eine Anthologie rund ums Thema Wein (Arbeitstitel Rieslingmorde) sucht der Wellhöfer Verlag gemeinsam mit der Autorin Sibylle Zimmermann Kurzkrimis aus dem Raum Pfalz/Rheinhessen.

 

Tödliche Weinproben, unerklärliche Todesfälle auf dem Dürkheimer Wurstmarkt, Intrigen auf dem Winzerhof, ein seltsamer Geruch aus dem Weinfass … lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

 

Die Wein-Kurzkrimis sollten in der Pfalz oder in Rheinhessen spielen, unveröffentlicht sein und eine Länge von 5 bis 20 Normseiten haben.
Den besten Geschichten winkt eine Veröffentlichung samt Autorenhonorar (50 €) beim Wellhöfer Verlag.

 

Einsendungen inkl. kurzer Bio/Bibliografie bis spätestens 15. Mai 2011 (Poststempel) an:
Krimizentrum
Postfach 19 02 06
79061 Freiburg

 

Manuskripte werden nicht zurückgeschickt, es werden nur die Autoren der ausgewählten Geschichten benachrichtigt.